Solarthermie

Die Technik unserer Kraftwerke ähnelt dem Prinzip eines Brennglases. Gebogene Spiegel fokussieren das Sonnenlicht auf ein Rohr durch das eine Wärmeträgerflüssigkeit strömt. Die Flüssigkeit erhitzt sich auf bis zu 430°C. Damit stellen wir große Mengen Wasserdampf her. Dieser kann direkt als Prozesswärme genutzt werden kann oder treibt eine Dampfturbine an, wodurch Strom erzeugt wird.

Die so gewonnene Wärmeenergie lässt sich auch nahezu verlustfrei speichern. Auf diese Weise ist solarthermische Energieerzeugung zuverlässig rund um die Uhr verfügbar und damit regelbar. Als Verfahren hat sich die Technologie bereits seit über 30 Jahren weltweit bewährt. Unsere Innovation ist, sie für Industriebetriebe und andere Großverbraucher nutzbar zu machen.

Unsere Solarkraftwerke sind modular Aufgebaut nach Ihren Bedürfnissen beliebig erweiterbar. Für die Herstellung aller Anlagenkomponenten nutzen wir industrielle Fertigungsprozesse, die sich an der Plattformphilosophie der Autoindustrie orientieren. Dadurch können Sie, Prozesswärme und Strom um bis zu 70% günstiger produzieren, im vergleich zu konventionell erzeugter Energie.

solarthermie_energieerzeugung_02   solarthermie_energieerzeugung_03

solarthermie_energieerzeugung_04   solarthermie_energieerzeugung_01